Unterstützt die Spendenaktion für Dennis Marquardt – Die Sporthalle !!

 In HSG
ich möchte euch eine Geschichte erzählen. Leider ist sie wahr. Aber sie wartet auf ein Happy End – mit euch?
Stellt euch vor, Ihr seid Sportler. Nach eurer Karriere startet ihr ebenso mutig wie auf dem Feld in die Selbstständigkeit: Ihr macht euer Hobby zum Beruf und verdient eurer Geld zunächst mit Personaltraining. Das ist schnell erfolgreich, denn als Mannschaftsspieler versteht ihr es, bestens zu motivieren und andere mitzureißen, um gemeinsame Ziele zu erreichen!
Mit euren Ersparnissen wagt Ihr den nächsten Schritt und mietet eine eigene Halle an. Die ersten Mitglieder kommen, erste Kurse werden abgehalten und schon bald wird die Halle zu klein. Natürlich seid ihr wieder mutig und investiert viel Kapital für die notwendige Erweiterung! Nach den kräftezehrenden Umbauarbeiten ist es endlich so weit: Die Eröffnung der neuen Halle steht an. Weitere Trainer und längere Öffnungszeiten sorgen für den geplanten Mitgliederzuwachs. Es gibt viele Ideen und alles läuft nach Plan!
Und dann kommt plötzlich Corona…
Der erste Lockdown wird noch durch ein tägliches Onlineangebot bestens kompensiert. Nach drei Monaten kann es weitergehen, trotz aller möglichen Corona-Regeln. Wieder gibt es viele Ideen und Hoffnungen, doch dann kommt im Herbst die nächste Welle. Über Monate muss das Studio geschlossen bleiben. Einige Mitglieder wenden sich ab, jedoch bleibt der Großteil der Community dabei. Für die wird mit großem persönlichen Aufwand wieder ein tägliches Onlineangebot organisiert und sobald die Outdooröffnungen möglich werden, schafft Ihr einen Container an, um direkt wieder Trainingseinheiten zu ermöglichen.
Endlich ist die Inzidenz wieder gering – und der gewünschte Neustart gelingt! Endlich wieder Betrieb in eurer Halle!
Trotz aller Corona-Widrigkeiten ermöglicht Ihr all euren Mitgliedern wieder das komplette Angebot. Es sind Sommerferien und Mitgliederwerbung ist daher schwierig. Doch Dein Unternehmergeist ist ungebrochen und Du investiert nahezu Deine gesamte Zeit in Deine Geschäftsidee. Du bist weiter überzeugt von Deinem Konzept – und so langsam scheint sich der Himmel über deiner Idee aufzuklaren.
Doch dann kommt der Mittwoch. Am 14. Juli schaust Du aus dem Fenster – und es regnet. Es regnet den ganzen Tag und plötzlich kommt das Wasser!
In kürzester Zeit steht das Wasser überall. Ihr rettet eure Mitglieder und einige Dinge aus dem Studio und verlasst völlig durchnässt euer Studio. Das Wasser steigt und steigt. Und Ihr ahnt schon, dass euer Equipment, die Elektrik und viele Geräte bereits unter Wasser stehen. Am nächsten Tag erhaltet Ihr Gewissheit. Die gesamte Einrichtung ist zerstört!
Der nächste Nackenschlag! Und wieder müsst Ihr bei null anfangen …
Das ist die Geschichte meines Freundes Dennis Marquardt aus Bergisch Gladbach! Wer ihn kennt, weiß: Dennis ist stark und Dennis ist ein Kämpfer, der niemals aufgibt. Aber auch einer wie er ist irgendwann mit seinen Kräfen am Ende und braucht Hilfe.
Dank der Unterstützung seiner Community ist die Sporthalle zumindest wieder leergeräumt und zur Sanierung bereit. Und natürlich gibt es auch eine Versicherung und dank toller Unterstützung wird diese auch helfen.
Trotzdem möchte ich hiermit zu Spenden für Dennis aufrufen, damit seine Geschichte doch noch ein Happy End nimmt!
Bankverbindung:
Dennis Marquardt
IBAN: DE70 3705 0299 0311 5844 93
KSK Köln
Vielen Dank für eure Unterstützung!
Neueste Beiträge

FÖRDERVEREIN DER HSG

Unterstützt die Arbeit der HSG als Mitglied im Förderverein!

HSG-APP

Immer aktuell informiert mit der HSG-APP, Jetzt herunterladen!

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen