HSG Refrath/Hand überzeugt – Bericht im KSTA vom 17.09.2019

 In Herren 1, HSG, Spielbericht

32:23-Sieg beim TV Birkesdorf – Leistungssteigerung nach der Pause

Spielmacher Niklas Funke (l.) und seine HSG Refrath/Hand gewannen klar zum Auftakt. (Axel Randow)

VON LARS HEYLTJES

Rhein-Berg. Der Auftakt in die Saison 2019/2020 gestaltete sich für die Spielgemeinschaft aus Refrath und Hand einfacher, als viele vorher gedacht hatten. Der ambitionierte Oberligist gewann deutlich beim ebenfalls hochgehandelten TV Birkesdorf. Handball. Oberliga: TV Birkesdorf – HSG Refrath/Hand 23:32 (10:13). In der ersten Hälfte sahen die Zuschauer in Düren eine typische Auftaktpartie. Beide Mannschaften hatten mit ihrer Nervosität zu kämpfen: „Am ersten Spieltag stellt sich immer dieselbe Frage: Wo stehen wir? Wir haben zu Beginn nicht immer die richtige Entscheidung im Angriff getroffen“, verriet Trainer Mario Jatzke.

Die HSG stand einfach zu dicht an der offensiven 4:2-Deckung des TVB. In der Pause korrigierte der Coach den kleinen, aber folgenschweren Fehler. Dennoch lagen die Bergischen bereits im ersten Durchgang in Front. Nach dem 5:2 (9.) mussten sie allerdings den Ausgleich zum 5:5 (14.) hinnehmen. Wieder setzte sich die Jatzke-Truppe (9:5, 21.) ab, dieses Mal hielt die Führung bis zum Pausensignal. Als die Spielgemeinschaft den Abstand zur Birkesdorfer Deckung erhöhte, gelang Niklas Funke mit einem Doppelschlag das richtungsweisende 15:10 (33.). Nun lief es bei der HSG wie am Schnürchen. Der Lohn für einen starken Mittelblock und ordentliches Tempospiel war das 31:19 gut drei Minuten vor Schluss. Das erzielte der Youngster Moritz Merz, der wie Aron Dordic frisch aus der A-Jugend kam. Auch Jan Schallenberg war mit am Start, der noch für die A-Junioren auflaufen kann. Das Trio wusste zu gefallen.

HSG Refrath/Hand: Trögel, Vatter; Funke 11, Niehaus 8, Faulhaber 6, Merz 2/1, Schallenberg 2/1, Benninghaus 2/2, Dordic 1, Asselborn, Hartmann, Wittig.

Neueste Beiträge

FÖRDERVEREIN DER HSG

Unterstützt die Arbeit der HSG als Mitglied im Förderverein!

HSG-APP

Immer aktuell informiert mit der HSG-APP, Jetzt herunterladen!

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen