HSG goes Jugendbundesliga und HVM Auswahl

 In HSG, HSG-News
Unser Schiedsrichtergespann um Niklas Költgen und Tobias Michels hat im Rahmen des Sauerlandcups im August die Qualifikation für den Perspektivkader des Deutschen Handballbundes perfekt gemacht. Damit ist das Gespann eines von nur 29 jungen Nachwuchsgespannen aus ganz Deutschland, welches Spiele in der JBLH und perspektivisch auch in der 3. Liga leiten wird. Beide sind sehr glücklich über die Nominierung durch den DHB: ,,Nach der langen Corona Pause war es nicht ganz einfach wieder in Fahrt zu kommen, umso glücklicher sind wir, dass wir beim Sauerlandcup die Beobachters des DHBs überzeugen konnten“, so Tobias. Niklas ergänzt:
,,Wir sind dankbar für das Vertrauen und wollen das jetzt durch gute Leistungen zurückzahlen und den nächsten Schritt in unserer Entwicklung machen“.
Auch aus Spielersicht kann sich die HSG freuen: Mit Jakob Mielke, Spieler der B1, hat ein HSGler den Sprung in den erweiterten Kader der HVM Auswahl des Jahrgangs 2006 geschafft. Damit hat Jakob die Möglichkeit regelmäßig zu den Lehrgängen des HVM eingeladen zu werden. Er selber sagt dazu:
,,Durch das Auswahltraining habe ich parallel zum regulären Mannschaftstraining die Möglichkeit mich weiter zu entwickeln. Ich bin stolz, dass ich diese zusätzliche Möglichkeit erhalten habe und versuche weiter mein Bestes zu geben“.
Die HSG gratuliert allen Dreien und wünscht euch viel Erfolg bei euren (neuen) Aufgaben und Herausforderungen.
Neueste Beiträge

FÖRDERVEREIN DER HSG

Unterstützt die Arbeit der HSG als Mitglied im Förderverein!

HSG-APP

Immer aktuell informiert mit der HSG-APP, Jetzt herunterladen!

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen