#wirsindeinTeam

#wirsindeinTeam

Die HSG Refrath/Hand möchte sich an dieser Stelle bedanken bei allen, die dazu beigetragen haben, in diesem schweren Jahr für alle Sportvereine, mitzuhelfen, dass der Handballsport in Bergisch Gladbach erhalten bleibt und weiter gefördert wird.

Unser Dank gilt

allen Spielerinnen und Spielern, allen Trainerinnen und Trainern für ihr Engagement in Spiel, Training und darüber hinaus.

allen Eltern und Partnern unserer HSGler, die in unzähligen Stunden Taxi, Unterstützer, Caterer, Zeugwart, Motivator, Tröster und noch so viel mehr waren.

den Sponsoren, die trotz Pandemie ihre Zusagen und Unterstützungen der HSG Refrath/Hand gewährt haben und die damit ein starkes Signal für den Handballsport gesetzt und unsere Bemühungen zur Überwindung der Pandemie maßgeblich unterstützt haben.

den Zuschauern bei allen Spielen der HSG Refrath/Hand, die nah und fern jedes Team unterstützen und so dazu beitragen, den Spaß am Handballsport bei Erfolgen zu fördern und Misserfolge zu bestehen und an ihnen zu wachsen und stärker zu werden.

den vielen stillen Helfern vor und hinter den Kulissen, ohne die ein so großer Verein, wie die HSG Refrath/Hand nicht existieren könnte.

all denen, die jetzt hier nicht genannt wurden und die ebefalls die HSG Refrath/Hand im Herzen tragen und sich an dem freuen, was von den Kleinsten bis zu den Großen immer transportiert wird, nämlich:

#wirsindeinteam und #wirsindeinefamilie

Kommt alle gut in ein neues Jahr 2021. Bleibt gesund und genießt ein paar ruhige Weihnachtstage im Kreise Eurer Lieben. Haltet Abstand aber seid nah beieinander!

Das wünscht Euch Eure

HSG Refrath/Hand – die Sportliche Leitung und der Förderverein –

Herzlich willkommen bei der

HSG Refrath-Hand

Die HSG Refrath-Hand ist eine Handball-Spielgemeinschaft der Vereine
TV Refrath, SV Blau-Weiß Hand und TS 79 Bergisch Gladbach.

Aktuelles

Spielberichte, Fotos und mehr

Wichtige Informationen für den Besuch unserer Heimspiele in der Steinbreche und/oder in der IGP!

Wir bitten das nun fortgeschriebene Hygienekonzept bei den Heimspielen in der Halle Steinbreche und der IGP unbedingt zu beachten. Änderungen und Ergänzungen haben wir kenntlich gemacht.

Aufgrund der aktuellen Lage und der geltenden Bestimmungen im Bezug auf Hygienemaßnahmen ist der Zugang begrenzt und es wird einige Dinge zu beachten geben.

Ein Betreten der Halle ist nur nach vorherigem Einchecken per QR-Code mit Hilfe des „Hygiene Ranger“ möglich.
Wer unsere Spiele öfters besucht oder andere Hallen oder Veranstaltungen besucht, wo der Zutritt auch über den Hygiene-Ranger läuft, besucht am besten schon vorher die Seite www.hygiene-ranger.de und legt sich ein kostenloses Benutzerkonto an. Nach dem scannen des QR-Codes mit dem Smartphone, könnt ihr dann mit eurem bereits hinterlegten Benutzerkonto einchecken.
Alle Zuschauer, die kein Benutzerkonto erstellt haben, müssen ihre Daten dann vor der Halle eingeben, nachdem sie den QR-Code gescannt haben und können dann zu unseren Spielen einchecken.
Achtet bitte darauf, dass ihr für die jeweilige Halle den richtigen „Raum“ angebt. Also entweder die Halle Steinbreche BST in Refrath oder die Halle an der IGP in Paffrath.

Weitere Grundregeln aus unserem Hygienekonzept zum Aufenthalt in der Sporthalle Steinbreche:

– Es werden nur symptomfreie Personen in die Halle gelassen
– Ohne Erfassung der Kontaktdaten vor oder bei dem Betreten der Sporthalle ist ein Zugang nicht erlaubt!
– Für eine leichtere Dokumentation möchten wir Euch alle bitten, den digitalen Check-In im Hygiene-Ranger vorzunehmen. QR-Code hängt in der Halle aus. – Das Formular „Kontaktdatenerhebung“ liegt am Eingang bereit für Besucher ohne Smartphone.
– Nach dem Betreten des Foyers sind die Hände gründlich zu waschen bzw. zu desinfizieren
– Die Halle ist grundsätzlich mit Mund-Nasen-Schutz zu betreten.
– Der Mund-Nasen-Schutz ist bis zum Verlassen der Halle zu tragen.
– Leider können wir es nicht mehr gestatten, dass das Spielfeld von Besuchern der Halle vor oder nach dem Spiel und auch in den Pausen betreten wird!

– Der Zugang zur Halle erfolgt weiterhin nur über den Halleneingang am Foyer.
– Alle Zuschauer nutzen ausschließlich die übliche Treppe zur Tribüne
– Die Tribüne wird nur über den Notausgang zum Jugendraum/Foyer wieder verlassen. -> Einbahnstraße!
– Größere Gruppenbildungen sind sowohl vor als auch in der Halle zu vermeiden
– Regelmäßiges Händewaschen bzw. Desinfizieren wird empfohlen
– Eine Unterschreitung des Mindestabstandes ist nur entsprechend den Regelungen des §1 der Corona- Schutzverordnung NRW möglich.
– Ansonsten ist der Mindestabstand von 1,5m einzuhalten

– Gegnerische Teams können über eine Mannschaftsliste, die am Eingang abzugeben ist, oder die App einchecken!
– Es sind Zuschauer zugelassen, 60 je ausgefahrenem Tribünenteil plus 20 je Hallendrittel auf den fest installierten oberen Sitzplätzen, d.h. maximal 240 Zuschauer, wenn alle 3 Tribünen ausgefahren sind und 120 wenn eine Tribüne ausgefahren ist (gilt für die Halle Steinbreche)
– Auf den Tribünen werden einige Bereich gesperrt und sind nur für das Ablegen von z.B. Sporttaschen oder Ähnlichem zu verwenden

Wir bitten um unbedingte Beachtung dieser Hygiene Bestimmungen, damit wir Handballspiele vor Zuschauern austragen können. Leider müssen wir Personen, die diese Regeln nicht befolgen, bitten, die jeweilige Halle zu verlassen. Damit wollen wir gewährleisten, dass die übrigen Zuschauer Handballsport in unseren Hallen erleben können.

#HSGolé #wirsindeinteam

 

HANDBALL
in Bergisch Gladbach

stadtwappen_hsg-refrath-hand_handball_bergisch-gladbach

Wer ein Heimspiel unserer sportlichen Aushängeschilder versäumt, hat etwas verpasst. Der HSG ist es gelungen, den Handballsport auf Bergisch Gladbacher Stadtgebiet zu konzentrieren und (wieder) zu einem gesellschaftlichen Pflichttermin zu machen. Seien Sie dabei und feuern Sie unsere Mannschaften mit an: HSG olé!

Werden Sie Teil des Teams!

Sponsoring bei der HSG

Die HSG ist eine große Familie. Viele Kräfte packen ehrenamtlich mit an. Wer dazu keine Zeit hat oder sich als Unternehmen im Umfeld der HSG präsentieren möchte, bekommt von uns individuelle Pakete geschnürt. Viele unserer Partner haben diese Möglichkeiten schon früh erkannt und sind uns seit Jahren treu – die frisch dazugekommenen werden schnell im Kreis unserer Unterstützer aufgenommen – als neues Familienmitglied! Partner und Helfer der HSG treffen sich in der Nahwurfzone, unserem Sponsorenclub. Hier gilt wie im Spiel: Zupacken bis zum Pfiff!

  • Frank Faulhaber
    Frank Faulhaber Vorsitzender Förderverein

    Telefon: +49 173 7092202

Wir freuen uns auf Euch!

Halle Steinbreche

Halle IGP

FÖRDERVEREIN DER HSG

Unterstützt die Arbeit der HSG als Mitglied im Förderverein!

HSG-APP

Immer aktuell informiert mit der HSG-APP, Jetzt herunterladen!

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen