Menü

Am Sonntag reiste die weibliche A-Jugend beim TK Nippes an.

Der Anfang des Spiels verlief eher schleppend. Nach guten acht Minuten stand es 2:2. Keine Mannschaft konnte sich absetzten. Doch nach der Eingewöhnungsphase ging ein Ruck durch unsere Mädels.

An diesem Wochenende begrüßte man den HV Erftstadt, als Tabellenletzten in der IGP. Im Hinspiel hatte Erftstadt jedoch eine starke Leistung gezeigt und so wurde das Spiel nur ganz knapp mit 28:26 für die HSG gewonnen werden. Am Sonntag reisten die Gegner ohne Auswechselspieler an und da kein Schiedsrichter angesetzt war, übernahm der gegnerische Trainer freundlicherweise diesen Job.

Die Rundsporthalle in Troisdorf weckt böse Erinnerungen. In der vergangenen Saison hatte man das Spiel gegen Troisdorf mit nur einem Tor gewonnen.

Nachdem der Start der A-Jugend nach der Winterpause erfolgreich war, fokussierte man sich im Training auf das nächste Spiel. Die JSG Hahn war in der vergangenen Saison ein starker Gegner gewesen, das Hinspiel der aktuellen Saison wurde jedoch deutlich gewonnen.

Durch die Ferien hatten die Mädels leider nur eine Trainingseinheit, um sich auf das Spiel vorzubereiten. In dieser rief man sich noch einmal alle Spielzüge ins Gedächtnis, um sie für das Wochenende parat zu haben.

Sponsoring Handballfeld

Alle weiteren Infos zum Thema Handballfeld erhalten sie, wenn sie mit der Maus auf das unten folgende Bild des Handballfeldes klicken.
Eindrücke vom Jugendspieltag 2014 unserer HSG Refrath/Hand

Werbung

Unser Ausrüster

Hinweis der HSG!

Premium Sponsor

Haupt Sponsoren

Business Sponsoren

Sponsoren

Zum Seitenanfang